Irene Palmer – Team Lichtblick – Freie Schule NOK

Ich bin Mutter von 4 aufgeweckten Söhnen und bin überzeugt davon, dass Kinder von sich aus absolut lernwillig sind. Sobald sie jedoch durch Vorschriften, Leistungsdruck etc. in ihrem Lernen eingeengt werden, verlieren die meisten Kinder die Motivation.

Schule wird meistens als notwendiges Übel gesehen, wo man leider „durch muss“. Denkt mal an die verschwendete Zeit, wenn man sich klar macht, was Kinder in dieser Zeit alles aus begeisterter Eigenmotivation lernen könnten. Und die Lerninhalte werden erwiesener Maßen völlig anders abgespeichert, wenn man beim Lernen begeistert und wirklich interessiert ist.

Kinder können sich, wenn man sie völlig frei lernen lässt, sehr lange mit Themen beschäftigen, die uns Erwachsene als nicht „wichtig“ erscheinen. Doch was ist wichtig, können wir das eigentlich sagen?

Ich wünsche mir für meine Kinder, dass sie sich frei entwickeln und ihre eigene Persönlichkeit entfalten dürfen.

Irene Palmer